Führungskräfte

Führungskompetenz durch Leadership- und Managementkompetenz

Der einzige Weg, auf dem man nicht überholt werden kann, ist der eigene Weg.
[ Marlon Brando, amerikanischer Schauspieler, 1924 - 2004 ]

Kommunikation ist der Grundpfeiler, um andere Menschen bewegen und motivieren zu können. Die richtigen Worte sind hierbei entscheidend. Als Führungskraft sollten Sie durch Ihre Kommunikation Ihr Team bewegen und motivieren – Kraft für neue Herausforderungen geben. Dabei sollten sowohl gemeinschaftlich als Team aber auch jedes Teammitglied für sich gesetzte Ziele erreichen können.

Darüber hinaus sollten Sie in der Rolle des Kommunikators das Instrument der Kommunikation auch zum Aufbau, zur Pflege und zur Aktivierung eines Netzwerkes nutzen. Eine darauf abgestimmte Kommunikationsstrategie ist hierbei hilfreich.

Gehen Sie mit uns doch mal neue Wege - Von Kommunikatoren und Plaudertaschen

Wenn man neuen Wege beschreiten möchte, dann ist da wohl beste Mittel Kommunikation diese Wege zu ebnen. In der Rolle der Führungskraft haben Sie nicht nur die Möglichkeit, neue Wege zu gehen, sondern auch bisherige Führungskulturen und –Techniken zu verändern bzw. Ihrem Führungsstil anzupassen. Gerade in der Übergangsphase vom Kollegen zur Führungskraft sollte auf die richtige Kommunikationsstrategie gesetzt werden.

Bei unserem Führungskräfteentwicklung Modul I-III auf Mallorca liegt das Hauptaugenmerk darauf, Kommunikation zielgerichtet einzusetzen und zu nutzen unter gleichzeitigem Einsatz des Abstraktionsvermögens. Das Erkennen von Fähigkeiten und Prioritäten ist in diesem Rahmen ebenso wichtig wie das Treffen von Entscheidungen. Die zentrale Entscheidung ist hierbei wohl meist, mit wem wann und wie kommuniziert werden soll.

Führungskompetenz heißt aber nicht nur Verantwortung zu übernehmen, sondern ebenso Selbstverantwortung an Mitarbeiter zu übergeben sowie Eigeninitiative und Kreativität zu fördern – das Potential jedes Mitarbeiters zu erkennen und zu fördern. In den 3 Modulen, erweitern Sie Ihren Führungsstil um weitere Bausteine und Facetten rund um die richtige Kommunikation als Führungskraft.  Praxisnah und praktikabel.